Podiumsdiskussion 30.11.2005 zum Thema "Qualitätsstandards – wer will denn die?"

mit vier Wiener StadtpolitikerInnen: Heinz Vettermann - SPÖ, Mag. Johann Gudenus - FPÖ,
Claudia Sommer Smolik - Grüne, Mag.a Katharina Cortolezis-Schlager - ÖVP

Moderation: Mag.a Lisa NIMMERVOLL, Innenpolitik-Redakteurin, DER STANDARD

  • Welche Position haben Sie bzw. Ihre Partei zu einer gemeinsamen Ausbildung für alle
    pädagogischen Berufe (also auch für KindergartenpädagogInnen) auf tertiärer Ebene?
  • Gibt es in Ihrer Partei Überlegungen bezüglich Bundeskompetenz auch für den elementaren
    und außerschulischen Bildungsbereich?
  • Enthält das Bildungsprogramm Ihrer Partei das Konzept eines Bildungsplanes?
  • Gibt es eine spezielle Wiener Position Ihrer Partei für den elementaren und außerschulischen
    Bildungsbereich?

zurück